Menü
Überblick
10 / 50

 

Sascha Banck

Fr., 8. April 2022, 19.00 Uhr – Vernissage
Sa., 14. Mai 2022, 15.30 Uhr – Künstlergespräch

Begleitausstellung zur Burgprojektion „Streifzug durchs Paralleluniversum“ Blaue Nacht 2022 in Kooperation mit der Stadt Nürnberg

Eröffnung: Freitag, 8. April 2022 um 19 Uhr
Begrüßung: Daniel Bartmeyer, 1. Vorstand
Grußworte: Andreas Radlmaier, Leiter des Projektbüro und Andreas Politycki, Vorstandsmitglied der NÜRNBERGER Versicherung
Laudatio: Timur Vermes, Journalist, Buchautor und Übersetzer

Künstlergespräch: Samstag, 14. Mai 2022 um 15.30 Uhr
Andreas Radlmaier, Leiter des Projektbüros im Gespräch mit Sascha Banck

Ausstellung: Samstag 9. April – Samstag, 14. Mai 2022 (zu unseren Öffnungszeiten)

Einladungskarte
Infos zur Blauen Nacht 2022
Infos zur Burgprojektion
Infos zur Ausstellung

 

STREIFZUG DURCHS PARALLELUNIVERSUM

In ihrer Begleitausstellung zur Burgprojektion, die am 7. Mai auf der Kaiserburg zu sehen sein wird, zeigt die Fürther Mixed-Media-Künstlerin und Kulturförderpreisträgerin Sascha Banck Einblicke in ihr eigenes Paralleluniversum, das zwischen Imaginationstechniken, Künstlicher Intelligenz und Computerspiel, farbenprächtiger Malerei und pointierter Zeichnung oszilliert. Bis 14. Mai sind ihre Entwürfe und Bilder dieser für DIE BLAUE NACHT 2022 geschaffenen Arbeit bei uns im Kunstverein Kohlenhof zu sehen.

 

 

  • »SACRO BOSCO« Installation/Ausstellung
    Susanne Neumann